Wichtiger Hinweis: Dies ist der Onlineshop einer Übungsfirma. Alle dargestellten Produkte dienen lediglich zur Schulung und Demonstration der Funktionsweise eines Onlineshops. Sämtliche dargestellten Produkte sind fiktiv und ausschließlich nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anderer Übungsfirmen käuflich.

Pippi Langstrumpf - Spielfilm-Box (DVDs)

Pippi.jpg
16,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • D03-0246-00
Produktinformationen zu „Pippi Langstrumpf - Spielfilm-Box (DVDs)“ Die vier beliebten Pippi... mehr
Produktinformationen "Pippi Langstrumpf - Spielfilm-Box (DVDs)"
Produktinformationen zu „Pippi Langstrumpf - Spielfilm-Box (DVDs)“
Die vier beliebten Pippi Langstrumpf Spielfilme in einer Box:

Pippi Langstrumpf
Während alle Kinder in der Schule sind, passiert etwas Tolles: Pippi Langstrumpf kommt in die Stadt und zieht mit ihrem Pferd Kleiner Onkel und dem Äffchen Herr Nilsson in die Villa Kunterbunt, ein verrücktes, bunt angemaltes Haus!

Pippi geht von Bord
Pippi will mit ihrem Vater, Kapitän Efraim Langstrumpf, auf seinem Schiff „Hoppetosse" nach Taka-Tuka-Land in die Südsee segeln. Doch als sie sieht, wie traurig Tommi und Annika darüber sind, ändert sie ihren Plan und geht von Bord des Schiffs.

Pippi in Taka-Tuka-Land
Pippi will Tommi und Annika zeigen, wie man über das Meer gehen kann. Dabei plumpst sie ins Wasser und findet eine Flaschenpost von ihrem Vater. „Hilf mir, Pippi!", schreibt er. Blut-Svente, Messer-Jocke und die Seeräuberbande halten ihn nämlich gefangen, damit er ihnen verrät, wo sein Schatz versteckt ist!

Pippi außer Rand und Band
Tommi und Annika haben es satt! Ständig macht ihre Mutter ihnen Vorschriften! Die Kinder beschließen, auszureißen. Natürlich nicht ohne ihre beste Freundin Pippi.
Weitere Produktinformationen zu „Pippi Langstrumpf - Spielfilm-Box (DVDs)“
Die vier Pippi Langstrumpf Spielfilme in einer Box:
Pippi Langstrumpf
Eines Tages reitet ein rothaariges, sommersprossiges Mädchen in ein kleines Städtchen ein. Es hat einen Affen bei sich, den es "Herr Nilsson" nennt, und außerdem hat es einen Koffer voller Goldmünzen. Tommy und Annika schließen Freundschaft mit Pippi, die ein ganz herrliches, ungebundenes Leben führt. Pippi lässt sich keineswegs durch die Leiterin des Jugendamtes beirren, die sie in eine Schule stecken will. Auch mit der örtlichen Polizei und den Gaunern hat sie ein leichtes Spiel.
Pippi geht von Bord
Pippis Vater will seine Tochter nach Taka-Tuka-Land mitnehmen. Sie geht an Bord seines Schiffes "Hoppetosse", und man bringt ihr ein Abschiedsständchen. Aber als Pippi sieht, wie traurig ihre Freunde sind, verzichtet sie auf die Reise und geht von Bord. In der Villa Kunterbunt beginnt für die Kinder ein aufregendes Leben. Immer neue Spiele werden ausgeheckt.
Pippi in Taka-Tuka-Land
Pippi und ihre Freunde Tommy undAnnika verleben wunderbare Tage: Die Eltern der beiden sind verreist und Pippi soll auf die zwei aufpassen und für sie sorgen. Sie ist ungeheuer erfinderisch in immer neuen Spielen. Doch plötzlich findet sie eine Flaschenpost und muss erkennen, dass ihr Vater von Piraten gefangen gehalten wird.
Pippi außer Rand und Band
Tommy und Annika haben es recht schwer mit den Eltern. Ständiges Ermahnen und unliebsame Aufträge bringen keine fröhliche Stimmung. So beschließen die Kinder, zusammen mit Pippi wegzulaufen. Das Vagabundenleben bietet anfangs viele neue Reize, und sie lernen dabei auch den alten Hausierer Konrad kennen. Doch bald schon kommen ernste Schwierigkeiten, da sie nichts zu essen und auch kein Geld mehr haben.
Weiterführende Links zu "Pippi Langstrumpf - Spielfilm-Box (DVDs)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pippi Langstrumpf - Spielfilm-Box (DVDs)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen